Mit nunmehr über 100 Produktionen seit der Gründung des TSK im Jahre 1973 hat der Verein seinen festen Platz
im kulturellen Leben der Stadt gefunden und erfolgreich zur Belebung desselben beigetragen.
Somit feierte der Verein 2021 auch seinen 48sten Geburtstag!


 

Unsere Jugendgruppe präsentiert
"Du bist gut so wie du bist"

 

Wir freuen uns, dass auch unsere Jugend nach der langen Coronapause wieder spielen kann! Unter der Leitung von Nici Bartsch präsentiert unser junges Ensemble „Du bist gut so wie Du bist“ angelehnt an das Stück „Vier mal Eins“ von Uwe Salewski.

 

Worum geht es?
Was passiert wohl, wenn sich 6 junge Mädchen an einer Bushaltestelle warten?
Sechs fremde Menschen, jeder mit seinen ganz eigenen Problemen und Sorgen.
Was passiert, wenn diese aufeinanderstoßen und was für Probleme und Lösungen können daraus entstehen?

Begleitet Anna-Maria, Theresa, (eine wohlbehütete Gymnasiastin),
Lotta (Schulabbrecherin), Sophie (Autistin), Kelly (Sportlerin) und die selbstbewusste Emma bei ihrem Abend an der Bushaltestelle und spürt wie trotz ihres zunächst aggressiven Umgangs miteinander, trotz ihrer Verschiedenheit, am Ende eine Wärme zwischen allen entsteht.

 

Öffentliche Generalprobe Sa 02.07.22

Uraufführung So 02.07.22

jeweils um 18:00 Uhr

 


 

"Michel in der Suppenschüssel" von Astrid Lindgren

Aufführungsrechte beim Verlag für Kindertheater Weitendorf, Hamburg 

Freilichttheater im Schulhof der Lutz-Schule

Sechs Aufführungen von Astrid Lindgrens Klassiker

in den Sommerferien. 

 

 

Premiere Sa 30.07. um 15 Uhr

So 31.07. // Sa 06.08. // So 07.08.

Sa 13.08. // So 14.08. // Sa 20.08.
Samstags 16 Uhr // Sonntags 10 Uhr

 

Keiner heckt so viel Schabernack aus wie der Lausebengel aus Lönneberga und im Sommer 2022 werden Michels Streiche auch in Pfaffenhofen ankommen. Der Theaterspielkreis Pfaffenhofen bringt unter der Regie von Christoph Schmidt den Michel und seine Familie auf die Freilicht-Bühne. In Kooperation mit der Stadt kann man die Geschichten aus Lönneberga in den diesjährigen Sommerferien auf einer Freilichtbühne auf dem Schulhof der Lutzschule bestaunen und belachen. Ein Spaß für Groß und Klein, den man nicht verpassen sollte!
Freuen Sie sich auf eine lustige Zeit, wenn es heißt „Micheeeeell!“ 

 

Kartenvorverkauf ab 20.06. im Kultur- und Tourismusbüro im Haus der Begegnung, Hauptplatz 47.

Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 13:30 - 17 Uhr 

Es wird keine Online-Tickets geben aber für spontane Theaterbesucher eine Tageskasse vor Ort.

 

 

WIR FREUEN UNS!!!  


 

Link-Empfehlungen:

www.theaterfimmel.de www.amateurtheater-bayern.de www.foto-g-hartmann.de
www.derzwischenfall.de www.pfaffenhofen.de